Gesangskurs “Typgerechtes Singen” 10./11. März 2018
Zielsetzung des Kurses "Typgerechtes Singen" meint, mit der individuellen Stimme, dem eigenen Körper und der persönlichen Art zu denken  und zu empfinden, angemessen umzugehen. Ein wichtiges Hilfsmittel neben anderen Methoden und Techniken, wird in  diesem Gesangskurs die Arbeit mit den Atemtypen sein. Von den sogenannten solaren und lunaren Atemtypen haben  viele Sängerinnen und  Sänger inzwischen gehört und sind entweder höchst interessiert, können nichts damit  anfangen oder lehnen sie einfach als Unsinn ab. Die Kursleiterin Kirsten Schierbaum arbeitet seit über 13 Jahren mit  der Idee der bipolaren Atemtypen und hat damit große Erfolge bis hin zu ärztlich dokumentierten Behebungen von  massiven Stimmstörungen. Ihr eigenes Singen wird von der Kritik immer wieder als "verblüffend mühelos" in allen  Lagen und Stilen beschrieben. Ihre jährlichen Schülerkonzerte haben ein großes Stammpublikum, das sich an der  Vielseitigkeit und hörbaren Entwicklung ihrer Schüler erfreut, wobei immer wieder der individuelle Stimmklang jedes  Einzelnen besonders betont wird.                                                Im Kurs soll mittels der Arbeit an Stücken jeder Stilrichtung - Klassik, Rock, Pop, Musical, Chanson - gezeigt werden,  wie diese Mühelosigkeit und Individualität erreicht werden kann. Dazu wird ausdrücklich nicht in die bereits  vorhandene Gesangstechnik des Kursteilnehmers eingegriffen, sondern diese respektvoll eingebunden. Die Arbeit mit  den Atemtypen stellt keine neue Gesangsmethode dar, vielmehr hilft sie, die vielen verschiedenen Methoden und  Ideen, die ja alle ihre Berechtigung haben und funktionieren, zu ordnen. Sie zeigt, weshalb bestimmte Aspekte bei  dem einen Atemtypen Leichtigkeit hervorrufen, bei dem anderen aber große Anstrengung bewirken. Schon eine kleine  Veränderung der Körperhaltung oder ein anderes "Denken" kann hier Abhilfe schaffen. Primär soll an den Aspekten  gearbeitet werden, die den Kursteilnehmer nach eigenem Empfinden belasten, erst in zweiter Linie werden die  Probleme bearbeitet, die die Kursleiterin erkennt.  Am zweiten Tag wird die Ingelheimer Pianistin Susanne Klar korrepetieren. Der Kurs ist für jeden unabhängig vom  Ausbildungsstand geeignet. Auswendig singen ist von Vorteil, aber keine Bedingung.  Man sollte seine Stücke zum  Kursbeginn vorbereitet haben.   Ablauf des Kurses (bei 7 Teilnehmern) Samstag ab 9:30 Uhr Ankunft 10:00 - 18:00 für jeden Teilnehmer 2 Unterrichtseinheiten á 30 Minuten Einzelarbeit vor der Gruppe 19:00 - 20:00 jeder präsentiert sein erarbeitetes Stück - jeweils eine Stunde Mittags- und Abendpause Sonntag 10:00 - 11:00 gemeinsame Körper-  und Stimmarbeit 11:00 - 18:20 für jeden Teilnehmer 2 Unterrichtseinheiten á 30 und 20 Minuten Einzelarbeit mit Korrepetition ab 18:20  internes “Abschlusskonzert” gegen 19:00 Uhr Ende des Kurses - eine Stunde Mittagspause, eine halbe Stunde Kaffeepause Den Teilnehmern steht ein hochwertiges Aufnahmegerät zur Verfügung. Wer seinen Unterricht “mitnehmen” möchte,  bringt bitte eine Speicherkarte mit.   Im Kurspreis ist die Verpflegung inbegriffen. Da ich selbst Betroffene bin, gibt es auf jeden Fall auch glutenfreies  Essen. Weitere Unverträglichkeiten oder Allergien bitte bei der Anmeldung angeben.   Termine Der nächste Kurs findet am 10. /11. März 2018 statt. Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn. Unterrichtsort ...ist ein 80qm großer, lichtdurchfluteter, akustisch optimaler Raum, ausgestattet mit einem Salonflügel in der  Heerstr.90 in 65594 Runkel. Das Haus liegt inmitten eines exotischen Gartens, den man jederzeit durchstreifen darf.  Im Sommer kann man sich in den Kurspausen auch im Pool erfrischen oder auf der Terrasse Sonne tanken. In Runkel  gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten vom Campingplatz bis zum Dreisternehotel.  Kosten Der Kurs kostet 210,- € inklusive Verpflegung und Korrepetition. Anmeldung
Letzte Änderung: 03.05.2018
 © Kirsten Schierbaum
Impressum Home Home Biographie Biographie Sopran Sopran Unterricht Unterricht Kurse Kurse Atemtypen Atemtypen Termine Termine Kontakt Kontakt Links Links